Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben und gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen und unseren Online-Shop nutzen. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu, wie Ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung zustehen. 

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. 

 

1. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund folgender Zwecke und Rechtsgrundlagen: 

 

1.1 Vertragsbeziehung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO
Wir verarbeiten die uns freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse) nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO zur vertraglichen Bestellabwicklung, zur Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen vorvertraglicher Maßnahmen. 

 

1.2 Berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO
Aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f und ggf. lit. b DS-GVO verarbeiten wir die erforderlichen Daten für folgende Zwecke:

Zur Bestellabwicklung und für die Abwicklung der Werbeaktionen leiten wir die erforderlichen Daten an spezialisierte Dienstleister (z.B. Zahlungs- und Logistikdienstleister, Lieferanten, Paketzustelldienste) weiter. Die Daten dürfen durch die Dienstleister nur für die Erfüllung ihrer Aufgaben gespeichert und verwendet werden. Soweit eine Auftragsverarbeitung vorliegt, erfolgt die Abwicklung unter Beachtung der Vorschriften für die Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO.
Die Adress- und Bestelldaten verarbeiten wir für eigene Werbezwecke und Gewinnspiele. Selbstverständlich können Sie der Nutzung der Daten jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 7 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.
Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden zur Kommunikation im Rahmen der Bestellabwicklung (Bestell- und Versandbestätigung, Rückfragen, Lieferavisierung, Bearbeitung von Lieferantenreklamationen) verwendet. Bei einer Zustellung der Ware durch unsere Versanddienstleister (z.b. Deutsche Post, DHL) geben wir Ihren Namen und Adresse weiter.  
Bei Nutzung des Kontaktformulars oder E-Mail Anfrage erheben wir personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihren Namen/E-Mail-Adresse/Telefonummer nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und individuell zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen, wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen, Bestellhistorie, Servicehistorie, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage, Produkte die Sie angeschaut und bewertet haben. Diese Informationen nutzen wir ausschließlich in pseudonymisiert Form. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO. Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen ist es uns möglich, unsere Webseiten und unser Internetangebot zu verbessern. 

 

2. Nutzung von Daten zu Werbezwecken 

2.1 Newsletter
Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über aktuelle Angebote, Gewinnspiele und Gutscheinaktionen informiert. Für die Anmeldung zum Newsletter muss die Person das 16. Lebensjahr vollendet haben. Wir verwenden das sogenannte Double-Opt-in Verfahren, d.h. wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links bestätigen, dass wir den Newsletterdienst aktivieren sollen. Die bei der Anmeldung des Newsletters mit Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Newsletterversand genutzt. Zu statistischen Zwecken werten wir in anonymisierter Form aus, welche Links im Newsletter geklickt wurden. Die E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben, sondern nur für die Zusendung unseres eigenen Newsletters verwendet. Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters und zur Verarbeitung der Daten können Sie jederzeit über den Abmeldelink des Newsletters oder shop@keine-faxen.de. widerrufen.

 

3. Speicherdauer der Daten
Wir speichern die Daten, solange sie für die jeweiligen Verarbeitungszwecke (z.B. Vertragsabwicklung, Gewährleistung, Werbezwecke) und zur Erfüllung der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und § 257 Abs. 1 HGB und § 147 Abs. 2 AO erforderlich sind. 

 

4. Besonderer Hinweis für die Eltern
Wir legen allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen und gegebenenfalls Kinderschutzsoftware zu nutzen, die eine kindgerechte Internetnutzung sicherstellt. Solche Software kann auch verhindern, dass Kinder ohne die Erlaubnis der Eltern ihren Namen, Adresse oder andere persönliche Informationen offenlegen. Ohne Einwilligung der Eltern oder der Aufsichtsperson dürfen Kinder unter 16 Jahren keine personenbezogenen Daten an die Website von uns übermitteln. Wir versichern, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offenzulegen.

 

5. Datenübermittlungen in Drittstaaten
Die Verarbeitung der Daten findet grundsätzlich in Deutschland oder Staaten der Europäischen Union statt. Soweit eine Verarbeitung in Drittländern in bestimmten Fällen geplant ist, erfolgt die Verarbeitung nur, wenn die Angemessenheit des Datenschutzniveaus im Drittstaat durch die EU-Kommission nach Art. 45 DS-GVO festgestellt wurde oder aufgrund der EU-Standardvertragsklauseln.

  

6. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten  
Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung ist KEINE FAXEN I Inh. Jim Faxen I Voltastraße 5 I 13355 Berlin.

  

7. Auskunfts- und Beschwerderechte 
Nach der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und zum Widerspruch Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierfür schriftlich an KEINE FAXEN, Postfach 54 01 28, 10042 Berlin, per Fax an 030 - 279 744 63 oder senden Sie uns eine E-Mail an shop@keine-faxen.de.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht zum Datenschutz bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde.

 

8. Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DS-GVO
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. 

Darüber hinaus haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung einzulegen. 

Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 7 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. 

 

9. Verwendung von Cookies 
Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem Browser abgelegt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO. Darin werden Angaben über Ihre Nutzung der Website gespeichert (Identifikations-ID, Besuchsdatum, etc.). Mit dem Einsatz von Cookies erleichtern wir Ihnen die Nutzung unseres Online-Angebots durch verschiedene Service-Funktionen (wie z.B. die Wiedererkennung von vorangegangenen Besuchen) und können damit das Internetangebot besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Sie können das Speichern von Cookies unterbinden und bereits vorhandene Cookies löschen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Die Hilfefunktion der meisten Browser erklärt Ihnen, wie Sie diese Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren, kann dies jedoch die Service-Funktionen des Internetangebots beeinträchtigen. Wir empfehlen daher die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

Umfassende Informationen dazu, wie man die Deaktivierung von Cookies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten:youronlinechoicesNetwork Advertising Initiative, und/oder Digital Advertising Alliance. Sie finden dort auch Angaben dazu, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können sowie allgemeine Informationen über Cookies: 
http://www.youronlinechoices.com/ch-de/praferenzmanagement
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
http://optout.aboutads.info/?c=2#!/ 

 

10. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.  

Die Verarbeitung für diese Zwecke erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
 

11. Social Plugins  
Unsere Website verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA , Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, California, 94043, USA.

Die Plugins befinden sich auf unserer Produktseite und sind im Ausgangsstatus deaktiviert. Klicken Sie auf den jeweiligen Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung beim Social Media-Anbieter aufgefordert. In diesem Fall wird ein Cookie auf Ihrem Rechner platziert.

Wenn Sie Nutzer des jeweiligen Social Media-Anbieters und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Profil beim jeweiligen Social Media- Anbieter übermittelt. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der folgenden Anbieter:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/# 
YouTube: https://policies.google.com/privacy 

Stand: 24. Mai 2018

 

 

Zuletzt angesehen